Interactive Navigation

left
right

A1 Beach Volleyball Grand Slam presented by ERGO - Klagenfurt, Kärnten

Projektart: Eigenprojekt

Motto: Vom Trend zur Institution

Aktivität: Organisation des jährlich stattfindenden A1 Beach Volleyball Grand Slams presented by ERGO im Rahmen der FIVB World Tour in Klagenfurt am Wörthersee

Beschreibung: Kaum ein Projekt dokumentiert die Verwirklichung des Event-Anspruchs der Agentur ACTS besser als die fulminante Entwicklung der Stadt Klagenfurt zur "Welthauptstadt des Beachvolleyballs", die im Jahr 1996 mit der Austragung der Austrian Masters ihren Anfang nahm. Als fixer Bestandteil der "Swatch FIVB World Tour" feierte der Beach Volleyball Grand Slam in Kärnten 2006 sein 10-jähriges Jubiläum. Sport auf höchstem Niveau, Entertainment am und rund um den Center Court sowie eine B2B-Plattform der Extraklasse bilden die Grundsäulen des Erfolgskonzepts. Dieses Konzept sowie die einmalige Kulisse des Wörthersees überzeugten nicht nur die Spieler, die das Turnier zum Besten der Tour wählten, sondern auch die nationale und internationale Presse. Die Financial Times Deutschland kürte Klagenfurt zur Beach Volleyball-Welthauptstadt und der internationale Volleyball-Verband zeichnete Hannes Jagerhofer, stellvertretend für das Turnier, mit dem "FIVB Silver Cross" aus. Im Jahr 2011 feierte die Veranstaltung das 15. Jubiläum und Organisator Hannes Jagerhofer hatte sich eine besondere Überraschung ausgedacht: Im randvollen Stadion sang Rainhard Fendrich die Beach-Hymne "I am from Austria"! Mit dem Land Kärnten und der Stadt Klagenfurt konnte man sich außerdem auf eine Vertragsverlängerung bis 2016 einigen.

Daten und Fakten 2011: 135.000 Besucher, 13,5 Mio. Euro nationaler Werbewert, 7 - 8 Mio. Euro touristischer Umsatz, 3,7 Mio. Euro regionale Wertschöpfung. www.beachvolleyball.at

Aktuelles:

Das war die Rathausmann-Verleihung für Clemens Doppler und Alexander Horst

Ihre Bilder bei den FIVB Beach Volleyball Weltmeisterschaften in Wien 2017 presented by A1 gingen...

Swatch Beach Volleyball FIVB World Tour Finals in Hamburg

Vom 22. - 27.August 2017 fand in Hamburg am Rothenbaum das Finale der Beachvolleyball World Tour...

Unters Messer oder auf die Couch - Im Gespräch mit Univ. Doz. Dr. Kuzbari

Kaum ein Thema polarisiert so stark wie die Ästhetische Medizin. Medienberichte von missglückten...

Ein exklusiver Standort für eine neue Ära der Ästhetischen Medizin

Schon lange steht das Kuzbari Zentrum für Ästhetische Medizin in Wien für qualitative...

UNIQA setzt Maßstäbe mit Veranstaltungen im großen Stil

Ende März/Anfang AprilUNIQA Bundesländer Tour durch Österreich9 Veranstaltungen in nur 5 TagenEnde...